Startseite > Aktuell > AWO aktuell >

Leiterin des Jugendhauses "MAX" verabschiedet sich nach 11 Dienstjahren in den Vorruhestand

Am 14.12.2012 verabschieden wir Frau Hannelore Jokuff in den wohlverdienten Vorruhestand. Frau Jokuff ist seit September 2001 in unserem Kreisverband beschäftigt und hat seit dem die Arbeit des offenen Jugendhauses "MAX" geleitet und geprägt. Sie war überdies engagiert und aktiv in der Stadt Bautzen, insbesondere im Stadteil Gesundbrunnen, tätig.

Beginn: 11:00 Uhr

Ort: Löbauer Straße 50

Zurück