Startseite > Aktuell > AWO aktuell >

Gute Stimmung auf dem Familienfest

     
 
Bei strahlendem Sonnenschein kamen viele Familien und Kinder zum bunten Familienfest in Bischofswerda Süd. Organisiert von der Initiative Bischofswerda und vielen Vereinen war eines der Highlights für die Kinder (und die Zugführer ;-) )  die Miniatureisenbahn, die wir gemeinsam mit dem Bischofswerdaer Ortsverein der SPD u. U. organisiert haben und die einmal rund um den Festplatz fuhr. Ebenfalls äußerst beliebt war die SPD-Hüpfburg, der Trommelworkshop, das Streichelgehege mit den Ponys - um nur einige zu nennen. Dicht umlagert war das Glücksrad der WUB Bischofswerda.
 
     

 

Der Oberbürgermeister, Prof. Dr. Holm Große, eröffnete das Kinderfest bevor der Mosaika-Verein mit einem tollen  Programm mit Gesang und Tanz den Nachmittag eröffnete.Vielen Dank an alle HelferInnen, die diese Veranstaltung mit gestaltet und organisiert haben! Ein schönes, gemeinsames Fest für alle neuen und alt eingesessenen Bischofswerdaer!

Zurück